Bürgerbegehren und -entscheide 2017

Bild: Esther Stosch / pixelio.de

Wo liefen 2017 in Nordrhein-Westfalen Bürger- und Ratsbegehren? Wo fanden Bürgerentscheide statt? Und was waren Themen und Ergebnisse der Initiativen? Hier finden Sie alle Begehren und Bürgerentscheide aus dem Jahr 2017.

Hinweis: Mehr Demokratie steht in keinerlei organisatorischer Verbindung zu den Initiatoren der einzelnen Begehren.

Bürgerbegehren und Bürgerentscheide in NRW 2017
Ort Thema Status
Altenbeken Gegen Errichtung von Wohnbauten in Buke Bürgerbegehren im Bürgerentscheid erfolgreich
Gegen Errichtung von Wohnbauten in Schwaney Bürgerbegehren im Bürgerentscheid erfolgreich
Augustdorf Gegen Sanierung des Freibades Bürgerbegehren im Bürgerentscheid erfolgreich
Bad Oeynhausen Bau von zwei Trinkwasserenthärtungsanlagen Ratsbegehren im Ratsbürgerentscheid erfolgreich
Beckum Gegen Marktplatz-Neugestaltung Unterschriftensammlung
Bielefeld Gegen Hochbahnsteig auf der Hauptstraße in Brackwede Bürgerbegehren unzulässig
Bonn Gegen Hallenbad "Wasserland" Bürgerbegehren angemeldet
Für Erhalt des Kurfürstenbades Bürgerbegehren im Bürgerentscheid abgelehnt
Für Erhalt der Realschule Beuel am Standort Rölsdorfstraße 20 Bürgerbegehren unzulässig
Borchen Für Fortführung der Klagen gegen Windenergieanlagen Bürgerbegehren unzulässig
Castrop-Rauxel Für Umbenennung des Castroper Marktplatzes in "Martin-Sonneborn-Parkplatz" Unterschriftensammlung
Dinslaken Für Beibehaltung der bisherigen Verkehrsführung bei Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes Unterschriftensammlung
Für Ausbau des Freibades Hiesfeld Bürgerbegehren nicht eingereicht, Kompromiss
Für Ausbau des DINamare zu einem ganzjährig nutzbaren Schwimmzentrum Bürgerbegehren nicht eingereicht, Kompromiss
Dormagen Für Erhalt des Hallenbades Nievenheim Bürgerbegehren unzulässig
Dülmen Gegen Sekundarschule Bürgerbegehren im Bürgerentscheid erfolgreich
Duisburg Gegen Designer Outlet-Center Bürgerbegehren im Bürgerentscheid erfolgreich
Elsdorf Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens für das Straßengeviert Ohndorfer Straße / Alemannenstraße / Keltenweg / Gotenweg Ratsbürgerentscheid am 18.03.2018
Gegen Verkauf des Ascheplatzes, der Parkplätze und Grünanlagen in Elsdorf-Angelsdorf Bürgerbegehren unzulässig
Gegen Autohof im Elsdorfer Süden Bürgerbegehren nicht eingereicht
Hamminkeln Für Verkleinerung des Stadtrates Unterschriftensammlung
Heiligenhaus Für Abschaffung der Beigeordnetenstellen Unterschriftensammlung
Höxter Für Freibad-Sanierung und Winterschwimm-Möglichkeit auf dem Freibad-Gelände Kompromiss
Horn-Bad Meinberg Für Aufhebung der Einbahnstraßen-Regelung in der Horner Innenstadt Bürgerbegehren unzulässig
Hückeswagen Für Neubau der Löwengrundschule und Erhalt des Realschul-Standorts Unterschriftensammlung
Hürtgenwald Für Erhalt der Grundschule Bergstein Bürgerbegehren im Bürgerentscheid erfolgreich
Möhnesee Zukunft des Hauses des Gastes Ratsbegehren im Ratsbürgerentscheid abgelehnt
Monheim Gegen städtischen Zuschuss für den Erwerb von Grundstücken zum Zweck des Baus von Moscheen Bürgerbegehren unzulässig
Neuss Für Umwandlung der Comenius-Schule in eine Gesamtschule Bürgerbegehren vom Rat übernommen
Olfen Gegen Skatepark am Friedhof Bürgerentscheid ungültig
Olpe Für Rathaus-Sanierung statt -Neubau Bürgerbegehren im Bürgerentscheid abgelehnt
Porta Westfalica Für Erhalt und Sanierung aller Portaner Schulen Bürgerbegehren angemeldet
Pulheim Gegen Entwidmung von Friedhofsflächen Bürgerbegehren im Bürgerentscheid erfolgreich
Rheda-Wiedenbrück Für Erhalt der Wenneberschule Bürgerbegehren im Bürgerentscheid erfolgreich
Rietberg Gegen Bebauungspläne "Nordtor" und "Ribérac-Platz" Unterschriftensammlung
Schmallenberg Gegen Übertragung der Abwasserbeseitigung auf den Ruhrverband Bürgerbegehren unzulässig
Wiehl Für Erhalt des Idelswäldchens Bürgerbegehren nicht eingereicht

Datenbank

Eine Übersicht aller Bürger- und Ratsbegehren sowie Bürgerentscheide seit 1994 finden Sie in unserer Datenbank mehr...