Aktuell

NRW tritt in Sachen direkte Demokratie weiter auf der Stelle

Während sich im Vergleich zum letzten Ranking aus dem Jahr 2016 die Regelungen für Volks- und Bürgerbegehren in gleich vier Bundesländern verbessert haben, tritt Nordrhein-Westfalen weiter auf der Stelle. In der Gesamtwertung ist NRW sogar um einen Platz nach hinten gerutscht und steht nun auf dem 7. Platz. Das geht aus dem von Mehr Demokratie veröffentlichten Volksentscheidsranking hervor. Mehr...

Pressemitteilung

VI Artenvielfalt abgelehnt! Mehr Demokratie fordert: endlich Hürden für Volksbegehren senken [weiter...]