Prof. Dr. Holger Schiele

Holger Schiele ist Professor für Technologiemanagement an der Universität Twente in Enschede (Niederlande) und Mitglied im Landesvorstand von Mehr Demokratie.

 

E-Mail

 

 

Lebenslauf

 

Seit 09/2012 Mitglied im Landesvorstand von Mehr Demokratie NRW

 

Seit 2009 Professor für Technologiemanagement an der Universität Twente in Enschede / NL

 

2008 Habilitation an der Leibniz Universität Hannover zum Thema "Innovationen von und mit Lieferanten"

 

2000 - 2008 Unternehmensberater bei PricewaterhouseCoopers und h&z , Habilitand

 

1997 - 2000 Preussag AG Konzernentwicklung, Promotion

 

1991 - 1997 Studium der Ökonomie in Hannover und Maastricht/NL

 

1989 - 1991 Bankausbildung in Minden/Westf.

 

1989 Abitur am St.-Ursula-Gymnasium Attendorn/Westf.

 

1984 Mittlere Reife am Colégio Porto Seguro in Campinas / BR

 

1969 Geboren in Birkesdorf / Krs. Düren

 

Holger Schiele ist seit 2000 wohnhaft in Düsseldorf, verheiratet, hat drei Kinder und ist Autor von mehreren Bücher, u.a. "Der Standort-Faktor. Wie Unternehmen durch regionale Cluster ihre Produktivität und Innovationskraft steigern"

Funktionen

  • Angaben zur beruflichen Tätigkeit: Professor für Technologiemanagement an der Universität Twente in Enschede
  • Funktionen in Unternehmen: keine
  • Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts: keine
  • Funktionen in Vereinen/Parteien, Verbänden und Stiftungen: Mitglied im Landesvorstand von Mehr Demokratie NRW