Praxisseminar Bürgerbegehren

15.02.2020 10:00 - 17:00

VHS Schwerte
Am Markt 111
58239 Schwerte

"Für bessere kommunale Radwege, zur Verbesserung des Klimaschutzes, oder für die Förderung von sozialem Wohnungsbau - intensiv wie nie zuvor nutzen Bürgerinnen und Bürger aktuell die Möglichkeit kommunaler Bürgerbegehren in NRW"

Aber wie funktioniert eigentlich so ein Bürgerbegehren? Wann ist der richtige Zeitpunkt um mit der Unterschriftensammlung loszulegen? Welche Beispiele für erfolgreiche Bürgerbegehren gibt es und welche formalen Fehler darf man auf dem Weg zum Bürgerentscheid auf gar keinen Fall machen? Das alles ist Thema unseres Praxisseminars "Bürgerbegehren. Der Referent, Alexander Trennheuser, ist Geschäftsführer der Initiative Mehr Demokratie. Jedes Jahr berät er Dutzende kommunaler Bürgerinitiativen und begleitet sie von der ersten Unterschrift bis zum Bürgerentscheid."

Laden Sie uns ein

Sie haben Fragen zur Demokratie? Wir haben Antworten. Laden Sie uns ein! mehr...