Grundlagen der Kommunalpolitik

29.03.2019 16:00 - 31.03.2019 12:30

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter

Wie können sich Bürgerinnen und Bürger in der Kommunalpolitik beteiligen? Mit dem Basiskurs aus der Seminarreihe „Das Kommunalpolitische Seminar“ vermittelt die Konrad-Adenauer-Stiftung eine praxisgerechte Einführung in die Grundlagen kommunalpolitischer Arbeit.

Inhalte

  • Grundlagen kommunaler Selbstverwaltung – Die Aufgaben und Zuständigkeiten von Städten und Gemeinden
  • Mitreden – Mitgestalten – Mitverantworten: Kommunalpolitik und ehrenamtliches Engagement
  • Rechte und Pflichten - Was ich als Kommunalpolitiker wissen muss
  • Die Rolle der Parteien, Fraktionen, Bürger und Verwaltung
  • Neue Formen der Bürgerbeteiligung in der Diskussion
  • Wie funktioniert die Arbeit in Rat, Fraktion und Ausschüssen?
  • Geschäftsordnung und kommunale Sitzungspraxis – mit Planspiel „Ratssitzung“
  • Wie kann Fraktionsarbeit effektiver gestaltet werden?
  • Grundlagen erfolgreicher Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Zielgruppe

Kommunale Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sowie kommunalpolitisch interessierte Bürgerinnen und Bürger

Methoden

Vorträge mit Diskussion, Arbeit mit Fallbeispielen, Gruppenarbeit, Planspiel „Ratssitzung“

Die Teilnahmegebühr beträgt 140,- € einschl. Unterkunft/Verpflegung.

Website der Veranstaltung: www.kas.de/web/bundesstadt-bonn/veranstaltungen/detail/-/content/grundlagen-der-kommunalpolitik-v2

Veranstalter: Konrad-Adenauer-Stiftung
Kontakt: Andreas.Struckkein spam@kas.de

Laden Sie uns ein

Sie haben Fragen zur Demokratie? Wir haben Antworten. Laden Sie uns ein! mehr...