Mediadaten

Anzeigenpreisliste 2015

 

Gegenstand der Zeitschrift: Das mdmagazin ist eine deutschsprachige Fachzeitschrift zum Thema direkte Demokratie. Sie beschäftigt sich in Berichten, Reportagen und Analysen mit Volksentscheid, Wahlrecht, Bürgerbeteiligung und Transparenz im In- und Ausland. Debattenbeiträge zur Demokratieentwicklung und Rezensionen komplettieren das Leseangebot.

 

Zielgruppe: Zur Zielgruppe zählen alle Personen, die sich für mehr Bürgerbeteiligung und für mehr direkte Demokratie einsetzen oder intensiv damit beschäftigen. Dazu gehören die Mitglieder des herausgebenden Vereins Mehr Demokratie, Wissenschaftler, Politiker, politisch Aktive und politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger.

 

Erscheinungsweise: Das mdmagazin erscheint vierteljährlich, möglichst zu Beginn des jeweiligen Quartals (Ende März, Juni, September, Dezember). Anzeigenschluss ist jeweils der 1. Tag des Vormonats: 1. Februar, 1. Mai, 1. August, 1. November.

 

Auflage: Verbreitete Auflage: 10.000 Exemplare

Umfang: 32 Seiten + 4 Umschlagseiten

Verbreitungsgebiet: bundesweit

Herausgeber: Mehr Demokratie e.V.

Produktion: Demokratiebedarf e.V.

Gestaltung: Liane Haug Kommunikationsdesign

Anzeigenformate und -preise

Seitengröße Anzeigengröße Preis
1/2 Seite quer 132 × 175 mm 250 Euro
1/2 Seite hoch 267,5 × 85 mm 250 Euro
1/1 Seite 267,5 × 175 mm 500 Euro
1/1 Seite 297 x 210 + 3 mm Beschnitt 500 Euro
1/4 Seite 132 × 85 mm 125 Euro

Die in dieser Preisliste angegebenen Anzeigengrößen sind verbindlich. Andere Anzeigengrößen sind nicht möglich. Die Preise verstehen sich inkl. Umsatzsteuer.

 

Grundschrift: 9,5/14 Punkt

Druckunterlagen: Daten in den Formaten PDF, EPS und TIFF

Beilagen: möglich, nach Absprache

Kontakt

Mehr Demokratie e.V.
mdmagazin
Neelke Wagner
Greifswalder Str. 4
10405 Berlin

Tel. 030-420823-70
Fax 030-420823-80

zeitschrift(at)mehr-demokratie.de